Italien, immer wieder eine Reise wert

Man sollte meinen, dass Italien für Motorradfahrer aus dem Süden Deutschlands ein alter Hut ist. Immerhin waren wir alle schon sehr oft dort. Meine erste längere Solotour – vier Monate nach dem Bestehen meiner Führerscheinprüfung – führte mich für 10…

Weiterlesen

Sicherheit auf Weltreise – eine Anleitung

Wir sind mittlerweile seit fast zwei Jahren mit unseren Motorrädern auf Weltreise und das Thema Sicherheit ist nicht zu unterschätzen. Trotzdem sind überzeugt: Die Welt ist schön und friedlich. Eigentlich. In 99% aller Situationen. Auch wenn es in den deutschen…

Weiterlesen

Durchs Baltikum

In Helsinki besteigen wir die Fähre und freuen uns auf das Baltikum. Für alle, die jetzt hektisch zu googeln beginnen: Unter den baltischen Staaten versteht man Estland, Lettland und Litauen. Nach dem Zerfall der Sowjetunion haben alle drei ihre Unabhängigkeit…

Weiterlesen

In Griechenland. Leben im Lockdown

Wir sitzen in Griechenland. Ja. Immer noch. Und vermutlich auch noch eine ganze Zeit. Vor über vier Wochen sind wir hier angekommen und haben das über AirBnB gemietete Apartment bezogen. Wir haben einen tollen Blick auf die Bucht, aber darüber…

Weiterlesen

Kopfkino – unsere erste Nacht in Tadschikistan

Wir haben ein paar superschöne Tage in den Städten entlang der alten Seidenstraße hinter uns: Chiva, Buchara, Samarkand. Gerade in Samarkand lässt sich die Großartigkeit der alten Kultur wunderbar erahnen, wenn man durch die Straßen streift. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten…

Weiterlesen

Koffer oder Tasche? 11 Kriterien fürs Motorradgepäck

Als Dauer-Weltreisende auf Motorrädern sind wir überzeugt: die Frage nach dem Motorradgepäck gehört zu den wichtigsten überhaupt. Hard luggage oder soft luggage? In unserem Freundeskreis haben fast alle Alukoffer und auch auf unserer Weltreise haben wir deutlich mehr Alukoffer als…

Weiterlesen

Honda Africa Twin CRF1000L DCT

Warum die Honda Africa Twin CRF1000L DCT? 2016 konnten wir die Africa Twin beim Touratech Travel Event Probe fahren. Und wir waren einfach begeistert. Vom ersten Meter an fühlten wir uns auf den Motorrädern zu Hause. Es hat einfach alles…

Weiterlesen

Sauna, Zimtbrötchen und Regenbogen-Zebrastreifen

Wir verlassen Kirkenes bei strahlendem Sonnenschein. Es ist kalt, das Thermometer klettert nicht über die 10-Grad-Marke, aber der indian summer ist in vollem Gange. Rechts sehen wir das Meer, links die bunten Bäume. Wir hatten schon schlechtere Fahrtage. *smile* Grenzübergang…

Weiterlesen