Corona an Bord

Verdammt. Es ist Tag 2 auf dem Wasser und schon steht alles wieder auf der Kippe. Gestern haben wir noch darüber gesprochen, was für eine tolle Reise wir gerade machen: Wir haben Delfine gesehen und viele Albatrosse. Im Beagle Channel…

Weiterlesen

Von Wracks, Kondoren und Pinguinen

Endlich sind wir in Puerto Natales angekommen. Nach 44 Stunden ist auch der bequemste Großraum-Pullmannsitz nicht mehr gemütlich. Trotzdem haben wir die Fährfahrt sehr genossen. Wir sind frühzeitig in Cochrane aufgebrochen. Unsere Strategie, vor allen anderen unterwegs zu sein und…

Weiterlesen

50 shades of türkis

Wir liegen auf dem Bett, die Nase dicht vor der Fensterscheibe, und blicken in den Regen. Selten hat uns ein Schlecht-Wetter-Anblick so gefallen. Der See vor unserer „tiny cabin“ ist auch bei diesem Wetter noch leuchtend türkis. Wir können uns…

Weiterlesen

Auf der Carretera Austral durch den Norden Patagoniens

Wir blicken missmutig aus dem Fenster, es regnet Bindfäden. Hilft aber nichts, wir zwängen uns in unsere Regenkombis und verlassen Chiloé bei 8 Grad und Regenschauern. Normalerweise passen wir unsere Fahrtage dem Wetterbericht an: ist Niederschlag angesagt, verlängern wir unseren…

Weiterlesen

El Trauco und die Holzkirchen Chiloés

Wir können uns von den hinreißenden Vulkanen gar nicht lösen und besuchen noch ein Vulkangebiet, bevor wir zur Insel Chiloé weiterreisen: den Vulkan Osorno. Er liegt wunderhübsch am Rand des Lago Llanquihue. Zumindest, wenn er nicht im Nebel verschwindet, was…

Weiterlesen

Das Land der Vulkane und Araukarien

Es ist mal wieder heiß. Wirklich heiß. Das Thermometer am Motorrad zeigt 34 Grad, dabei liegt der Temperaturfühler nicht mal in der Sonne. Wir haben sämtliche Lüftungsschlitze an den Kombis geöffnet. Und wir sind froh, dass wir auf dem Weg…

Weiterlesen

Erste Eindrücke von Chile

Wir sind total geflasht. Das hatten wir von einem südamerikanischen Land nicht erwartet. Auch wenn uns klar war, dass Chile das modernste Land hier ist: alles ist sooo organisiert.Schon vor dem verspäteten Abflug in Asuncion werden wir mit Kaffee und…

Weiterlesen

Reisemomente in Asuncion

Wir sitzen im Coffeeshop. Genießen Cappuccino und grilled cheese sandwiches. Am Nachbartisch sitzen zwei Frauen. Eine legt konzentriert Tarotkarten aus. Die andere sitzt angespannt da, in der Hand ein Stück Luftpolsterfolie, an der sie nervös herumdrückt. Die Bedienung bringt zwei…

Weiterlesen